Ast verkeilte sich in Reifen: E-Bikerin stürzte bei Navis über Böschung ab

Symbolfoto.
© zeitungsfoto.at

Navis – Gemeinsam mit ihrem Ehemann war am Mittwochnachmittag eine 62-Jährige mit E-Bikes in Navis unterwegs. Während sie auf dem Forstweg Mislalm talwärts fuhren, hatte die Frau den Motor ausgeschaltet. Plötzlich lag ein Ast auf dem Weg. Als die Frau versuchte auszuweichen, verkeilte sich das Holzstück im Vorderreifen.

Die Österreicherin stürzte laut Polizei kopfüber vom Rad, über den Wegesrand hinaus und anschließend fünf Meter über die Böschung ab. Ihr Mann leistete Erste Hilfe und setzte einen Notruf ab. Die 62-Jährige wurde von der Besatzung des Rettungshubschraubers mittels Tau geborgen. Anschließend wurde sie in das Krankenhaus Hall eingeliefert. (TT.com)


Schlagworte