Mediziner fordern Konzepte für Zeit nach dem zweiten Lockdown

Noch bis inklusive 6. Dezember ist Österreich weitgehend heruntergefahren. Gesundheitsexperten fordern die Politik auf, sich mit Konzepten für die Phase danach zu beschäftigen. "Wichtig ist, dass man sich überhaupt etwas überlegt", sagt etwa Umweltmediziner Hans-Peter Hutter.