Massentest in Österreich an Wochenenden geplant, guter Start in Südtirol

Gesundheitsminister Rudolf Anschober hat die Pläne zu dem geplanten Massentest in Österreich konkretisiert. Zudem kündigte er für Antigen-Schnelltests mit positivem Ergebnis zur Sicherheit Nachtestungen mit der eindeutigen PCR-Methode an. In Südtirol nahmen von Freitag bis Samstagnachmittag bisher mehr als 250.000 Menschen an einem Massentest teil.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen