Sieg gegen Djokovic: Thiem im Endspiel der ATP-Finals nun gegen Medwedew

Dominic Thiem hat am Samstag in London zum zweiten Mal in Folge das Endspiel bei den ATP-Finals erreicht. Der Österreicher schlug in einem Tennis-Krimi den Weltranglistenersten Novak Djokovic mit 7:5 6:7 (10/12) 7:6 (7/5). Nun kämpft er gegen den Russen Daniel Medwedew um den Premierentitel.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Willi Penz • 22.11.2020 04:53
.... und dafür zahlt man GIS
Willi Penz • 22.11.2020 04:52
Einfach Top! Aber der ORF überträgt lieber die langweilige Formel eins.
Reinhold Gärtner • 21.11.2020 20:11
Und auch Melzer im Finale!!!

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen