Ried fügte Rapid mit 4:3 erste Liga-Saisonniederlage zu, Austria rettete Punkt

Rapid hat zum Abschluss der achten Fußball-Bundesliga-Runde den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Die Hütteldorfer verloren am Sonntag auswärts gegen die SV Ried trotz zweimaliger Führung mit 3:4 . Die Austria kam gegen die Niederösterreicher nicht über ein 1:1-Remis hinaus.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen