Entgeltliche Einschaltung

Radfahrerin in Wattens von Auto erfasst und verletzt

  • Artikel

Wattens – Eine 50-jährige Radfahrerin wurde am Freitagnachmittag auf einer Gemeindestraße in Wattens von einem entgegenkommenden Auto erfasst und zu Boden gestoßen. Der 51-jährige Pkw-Lenker hatte die Frau laut eigenen Angaben wegen der tiefstehenden Sonne übersehen. Die Radfahrerin wurde mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Hall eingeliefert. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. (TT.com)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung