Iran: Atomphysiker offenbar durch ferngesteuerte Waffe ermordet

Am Freitag wurde der iranische Atomphysiker und Raketenexperte Mohsen Fakhrizadeh von noch unbekannten Tätern in einem Vorort Teherans erschossen. Berichten Zufolge soll dabei eine ferngesteuerte Waffe zum Einsatz gekommen sein. Nun wurde der 59-Jährige beigesetzt.