Corona-Infektion: Schlierenzauer schreibt von „Kopfschmerzen und hohem Fieber"

Das Gröbste habe er aber mittlerweile überstanden, auch sein Geschmackssinn sei zurückgekehrt, so der Skisprung-Star in seinem Blog. Bis Freitag ist er noch in Quarantäne.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen