Dieb schlich sich in Wörgl in Angestellten-Aufenthaltsraum

Der Diebstahl wurde erst spät am Abend bemerkt. Der Schaden beläuft sich auf einen unteren, vierstelligen Eurobetrag.

Dk4rjMs8JyAJj_Rt0gbM1wI8Uhg.jpg
© TT / Thomas Böhm

Wörgl – Am Mittwoch schlicht sich ein bislang unbekannter Täter im Laufe des Tages in den Personal-Aufenthaltsraum eines Geschäftes.

Dort entwendete er aus einer Handtasche, die in einem Spint abgelegt war, eine Geldtasche, ein Passetui sowie Apple AirPods samt Ladecase. Der Diebstahl wurde erst gegen 22 Uhr von der Geschädigten bemerkt.

Der Schaden beläuft sich auf einen unteren, vierstelligen Eurobetrag. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte