Einbrecher stahlen Baugeräte aus Container in Innsbruck-Arzl

Die Tat wurde erst am Freitag entdeckt. Die Tatzeit liegt zwischen dem 11. November und dem 4. Dezember.

Symbolfoto
© Thomas Böhm

Innsbruck – Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Mittwoch dem 11. November und Freitagvormittag den 4. Dezember, 9:30 Uhr in einen Baustellencontainer, der in Arzl abgestellt war, ein.

Sie entwendeten aus dem Container mehrere Bohrhämmer der Marken Makita, Bosch und Dewalt sowie ein Lasergerät der Marke Dewalt und diverse Kabel. Durch diese Tat entstand ein Schaden im mittleren, vierstelligen Eurobereich. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte