Vier Lastwagen auf A12 bei Kufstein in Auffahrunfall verwickelt

Der Unfall ereignete sich am frühen Nachmittag bei Kufstein Süd in Fahrtrichtung Deutschland. Zwei Lenker wurden verletzt.

Der Unfall ereignete sich im Bereich der Ausfahrt Kufstein Süd.
© Zoom.Tirol

Kufstein – Auf der A12 Inntalautobahn unweit der Ausfahrt Kufstein Süd in Fahrtrichtung Deutschland kam es am Freitag gegen 13 Uhr zu einem Auffahrunfall. Vier Lastwagen waren daran beteiligt.

Grund für den Unfall war, dass ein 63-jähriger Lenker aus Deutschland den Lkw-Stau vor sich zu spät bemerkte und nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Lastwagen vor ihm und zwei weitere Lkw wurden durch den Aufprall aufeinander geschoben.

Dabei zogen sich der 63-Jährige und ein 55-jähriger Serbe leichte Verletzungen zu. Der Deutsche wurde von der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert. An den beteiligten vier Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte