Zeugenaufruf: Unbekannter fuhr in Kirchberg Mädchen an und beging Fahrerflucht

Symbolbild.
© HERBERT NEUBAUER

Kirchberg – Auf dem Weg Richtung Ortszentrum wurde am Freitag gegen 7 Uhr ein 11-jähriges Mädchen von einem Fahrzeug gestreift und dadurch zu Boden gestoßen. Der dunkle Pkw traf sie mit einem Seitenspiegel am Ellbogen, wobei sich das Kind verletzte.

Der Lenker des Autos verließ die Unfallstelle ohne Anzuhalten. Sollte jemand den Vorfall beobachtet haben, bittet die Polizeiinspektion Kirchberg (Tel. 059133/7205) um Hinweise. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte