Brand in Kirchberger Hotel von Feuerwehr rasch gelöscht

Kirchberg i.T. – Durch den raschen Einsatz der Feuerwehr konnte am Dienstagabend ein Brand in einem Kirchberger Hotel rasch gelöscht werden. Gegen 20.20 Uhr brach das Feuer im Saunabereich aus. Auslöser war ein technischer Defekt am dortigen Kühlschrank.

Ein Ausbreiten der Flammen auf das weitere Gebäude konnte verhindert werden. Durch den Brand kam es zu einem Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe – Personen wurden keine verletzt. (TT.com)


Schlagworte