Nach Unglück bei Electric Love Festival: Freispruch für Securitychef

Beim Prozess rund um einen tödlichen Unfall bei einem Musikfestival vor fünf Jahren hat der Sicherheitsmanager vor Gericht die Vorwürfe zurückgewiesen – und bekam Recht. Der 45-Jährige war wegen fahrlässiger Tötung angeklagt.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen