Verdacht auf schwere Knieverletzung bei Schmidhofer nach Sturz in Val d'Isere

Die vorläufige Untersuchung bei der Steirerin ergab den Verdacht auf einen vorderen Kreuzband- und Seitenbandriss im linken Knie. Schmidhofer wird nun nach Hochrum gebracht und dort weiter untersucht. Der Abfahrtssieg ging an die Schweizerin Corinne Suter.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen