„Mixed Feelings": Tirolerin Nenda hinterfragt Rassismus mit Debütsingle

Im Song der Ötztalerin geht es um Alltagsrassismus und die „gemischten Gefühle" von People of Colour in Österreich. Warum sie jungen Menschen ein Vorbild sein will und stolz auf ihre Heimat ist, erklärt sie im TT-Gespräch.