Kobe Bryant, Maradona bis „Berta“: Diese bekannten Menschen verstarben 2020

Auch im Jahr 2020 musste sich die Welt von zahlreichen berühmten Persönlichkeiten aus Kultur, Politik, Sport und anderen Bereichen des öffentlichen Lebens verabschieden. Ein Gedenken in Bildern.

1 von 37

20. Jänner: Joseph Hannesschläger (✞ 57) | Der Münchner war das Gesicht einer der beliebtesten Fernsehserien, der „Rosenheim-Cops“. Seit 2002 spielte er in der ZDF-Serie den schwergewichtigen Kommissar Korbinian Hofer. Hannesschläger wirkte in mehr als 45 Theaterstücken und rund 40 Kino- und Fernsehproduktionen mit. Der 57-Jährige erlag einem Krebsleiden.

© Ursula Düren

21. Jänner: Terry Jones (✞ 77) | Der beliebte britische Komiker, Filmregisseur und Schriftsteller wurde als Mitglied der legendären Gruppe „Monty Python" einem breiteren Publikum bekannt. Er führte mitunter Regie bei den Klassikern „Die Ritter der Kokosnuss" und „Das Leben des Brian". Der 77-Jährige starb an den Folgen einer Demenzerkrankung.

© ANDREW COWIE

>

Kommentieren


Schlagworte