Familiengeheimnis und Hochzeitspläne: „Der Bergdoktor" ist wieder da

„Der Bergdoktor" in Spielfilmlänge: Heute um 20.15 Uhr öffnet Martin Gruber wieder seine Praxis am Wilden Kaiser auf ORF 2. Ab kommender Woche geht es mit acht neuen Folgen weiter.

Martin (Hans Sigl, r.) und Hans (Heiko Ruprecht, l.) kümmern sich in der Hütte um Rupert Althammer (Harald Krassnitzer).
© ORF/ZDF/Erika Hauri

Ellmau – Ein Schneesturm, eine schwerkranke Patientin und ein Familiengeheimnis: Hochdramatisch startet „Der Bergdoktor" am Donnerstag (20.15 Uhr, ORF2) in die neue Staffel – mit einem neunzig Minuten langen Winterspecial. Nicht weniger emotional aufregend wird es in den kommenden Wochen, wenn Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) sich tatsächlich traut und seine Anne (Ines Lutz) heiratet. Oder doch nicht?

In der Spielfilm-langen Spezialfolge „Der Bergdoktor – Bauernopfer" machen sich Martin und sein Bruder Hans (Heiko Ruprecht) bei bestem Wetter auf zu einer Skitour. Beim Aufstieg zur Ellmauer Halt überrascht sie ein Schneesturm, finden aber Schutz in einer einsamen Hütte.

Die Tour, die sich Marin (Hans Sigl, l.) und sein Bruder Hans (Heiko Ruprecht, r.) vorgenommen haben, ist recht anspruchsvoll.
© ORF/ZDF/Erika Hauri

Lange bleiben die Brüder nicht allein: Völlig außer Atem und durchgefroren stürzt Rupert Althammer (Harald Krassnitzer) zur Tür hinein. Seine Bergführerin Johanna (Liliane Zillner) ist in eine Felsspalte gestürzt. Martin und Hans eilen zu Hilfe und schaffen es, die junge Frau zu retten.

Kaum ist sie in Sicherheit, stellt sich heraus: Johanna hat Leukämie. Die einzige Rettung: eine Stammzellentherapie. Doch die Suche nach einem Spender führt ins Leere – und den Bergdoktor letztlich doch auf eine Spur: Denn was verbindet eigentlich Althammer mit Johannas Mutter?

Für seine Skitour hat Rupert Althammer (Harald Krassnitzer) ausdrücklich Johanna Kirchner (Liliane Zillner) als Bergführerin gebucht.
© ORF/ZDF/Erika Hauri

Ab 13. Jänner geht es dann in die 14. Staffel. Diesmal muss der Bergdoktor sich nicht nur um seine Patienten kümmern. Er bereitet gemeinsam mit Anne die Hochzeit vor. Der Heiratsantrag kam überraschend – schließlich hat er eine ganze Reihe gebrochener Herzen am Wilden Kaiser hinterlassen.

Die einzigen weiblichen Konstanten in seinem Leben waren bislang: Mama Lisbeth (Monika Baumgartner) und Tochter Lilli (Ronja Forcher). Mal getrennt, dann wieder vereint verlief die Beziehung zwischen Martin und Anne nicht wirklich stressfrei. Ob es nun wirklich heißt: "Bis dass der Tod euch scheidet"? Die acht neuen Folgen werden es zeigen. (TT.com/smo)

📽️ Trailer | Der Bergdoktor


Kommentieren


Schlagworte