Isländer bekam in Weltpremiere zwei Arme und Schultern transplantiert

Die 15-stündige Operation sei erfolgreich abgeschlossen und der Patient sei in einem stabilen Zustand. Dem Isländer (48) mussten im Alter von 26 Jahren beide Arme amputiert werden, nachdem er in eine Hochspannungsleitung geraten war.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen