Forscher machen SARS-CoV-2 erstmals direkt in 3D sichtbar

Forscher der TU Wien haben es geschafft, "echte" SARS-CoV-2-Viren in 3D darzustellen. Sie verwendeten dafür schockgefrorenen Proben. Die Visualisierungen fußen auf Daten von Forschern von der Tsinghua University in Peking.