Tiroler Eishockey-Talent Ludin kehrt aus Deutschland zu den Haien zurück

Luis Ludin ist künftig wieder für den HCI am Schläger.
© GEPA pictures/ Amir Beganovic

Der HC Innsbruck gab am Mittwoch die Verpflichtung von Luis Ludin bekannt. Der 19-jährige Tiroler kehrt nach einem Kurzengagement in seine Heimat zurück. Der Stürmer absolvierte in der laufenden Saison für den Tabellenzweiten der DEL2, den EHC Freiburg, 19 Partien.

"Es ist schön, wenn ein junges Talent wieder zum Verein zurück möchte. Das spricht für uns. Luis ist ein großartiger Junge mit einer herausragenden Einstellung", lobte Headcoach Mitch O'Keefe.

Ludin soll bereits am Fretag gegen den KAC auflaufen. (TT.com)

jobs.tt.com: Suchen und gefunden werden

Laden Sie Ihren Lebenslauf auf jobs.tt.com hoch und werden Sie von Top-Arbeitgebern aus Tirol gefunden.


Kommentieren


Schlagworte