ÖSV-Lob für Absagen: „Für uns ist wichtig, dass man faire Rennen hat"

Die WM in Cortina steht wettertechnisch weiterhin unter keinem guten Stern. Nach der Damen-Kombi musste auch der Damen-Super-G abgesagt werden. Die Herren-Kombi am Mittwoch wurde vorsorglich auf Montag verschoben. Das Programm wird durch die Absagenflut immer dichter. Für ÖSV-Cheftrainer Andreas Puelacher ist das kein Problem.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen