Eine Verletzte bei Kollision von Pkw und Klein-Lkw in Götzens

Götzens – Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Klein-Lkw ist am Dienstagnachmittag in Götzens eine Einheimische (52) verletzt worden. Gegen 13.40 Uhr war die 52-Jährige auf der Neu-Götzner-Straße auf dem Weg nach Mutters. Als der Lenker des Klein-Lkw rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt fuhr, kam es zur Kollision.

Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus nach Hall gebracht. Der 26 Jahre alte Laster-Fahrer blieb unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. (TT.com)


Schlagworte