Großeinsatz der Feuerwehren in Matrei: Lagerhalle geriet in Brand

Matrei in Osttirol – Zu einem Großeinsatz rückten am Sonntagnachmittag die Feuerwehren Matrei, Huben, Virgen, Hopfgarten i. D. und Lienz aus. In einer Lagerhalle einer Tischlerei war kurz nach 15 Uhr ein Brand ausgebrochen, der sich rasch auf einen großen Teil der Halle ausbreitete.

Mit vereinten Kräften konnte das Feuer gelöscht werden, im Einsatz standen insgesamt 215 Feuerwehrleute. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist unbekannt. Auch die Brandursache steht noch nicht fest, dementsprechende Erhebungen sind laut Polizei im Gange. (TT.com)

jobs.tt.com: Suchen und gefunden werden

Laden Sie Ihren Lebenslauf auf jobs.tt.com hoch und werden Sie von Top-Arbeitgebern aus Tirol gefunden.


Schlagworte