Wintersturm in den USA fordert mindestens 21 Menschenleben

Eiseskälte mit Rekordtemperaturen hat weite Teile der USA erfasst, in mehreren Orten wurden Rekordtemperaturen gemessen. Mindestens 21 Menschen starben durch einen heftigen Sturm. Covid-19-Impfungen wurden ausgesetzt, um den Impfstoff keinem Risiko auszusetzen.