Osaka eroberte mit Zweisatzsieg gegen Brady ihren vierten Grand-Slam-Titel

Die Favoritin hatte am Ende die Nase vorne: Naomi Osaka holte sich zum zweiten Mal in ihrer Karriere den Titel bei den Australian Open. Im Endspiel besiegte die Japanerin die US-Amerikanerin Jennifer Brady 6:4,6:3.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen