EU beschließt wegen Nawalny neue Sanktionen gegen Russland

Neben Österreichs Außenminister Schallenberg sprachen sich auch sein deutscher Amtskollege Maas und mehrere seiner EU-Kollegen dafür aus, Strafmaßnahmen gegen Russland vorzubereiten. Sie warben aber zugleich dafür, den Dialog mit Moskau aufrecht zu erhalten.