Von Dreier-Gelüsten, Rollenspielen und Opferdates: Das war die sechste „Bachelor"-Folge

Woche sechs und das Rosenschlabbyrinth ist noch immer nach allen Seiten offen. Erst geht es tief runter, dann wieder hoch hinauf und schließlich weit zurück – und Bergverführer Niko hat die Faxen dicke. Denn Gossen Girl Linda schlägt bald nicht mehr nur die Zeit tot – und Esther begeht eine „Bachelor"-Todsünde. Eine TV-Kritik.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen