Zwei Verletzte bei Frontalkollision auf der Hochkönigstraße in St. Johann

  • Artikel
Ein Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.
© ZOOM.TIROL

St. Johann in Tirol – Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Hochkönigstraße wurden am Freitagnachmittag zwei Männer verletzt. Ein 54-Jähriger war in Fahrtrichtung St. Johann unterwegs, ein 27-Jähriger in die entgegengesetzte Richtung. Im Ortsgebiet von St. Johann kam es gegen 17.45 Uhr aus unbekannter Ursache zu der Kollision.

Das Auto des 54-Jährigen geriet dabei auf das Straßenbankett und auf die Leitplanke, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Beide Männer wurden bei dem Unfall verletzt und nach der Erstversorgung in die Krankenhäuser Kufstein und St. Johann eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Schlagworte