54-Jähriger bei Motorradunfall in Weer schwer verletzt

  • Artikel

Weer – An einer Kreuzung der Dorfstraße in Weer mit der Tiroler Straße kollidierten am Mittwoch gegen 14.20 Uhr ein Auto und ein Motorrad. Der 54-jährige Biker prallte draufhin gegen einen stehenden Pkw, stürzte vom Fahrzeug und wurde gegen ein weiteres Auto geschleudert. Dabei wurde der Mann schwer verletzt. Er wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in die Klinik nach Innsbruck gebracht. Der 35-jährige Autofahrer kam mit dem Schrecken davon. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte