Schlagabtausch zwischen Nehammer und FPÖ nach Eskalation der Corona-Demos

Polizeibilanz der Samstags-Kundgebungen in Wien: 42 Festnahmen, mehr als 3000 verwaltungsrechtliche, 60 Strafanzeigen, vier wurden Polizisten verletzt. Innenminister Nehammer (ÖVP) warf der FPÖ vor, eine „Stimmung von Gewalt" aufbereitet zu haben. Die FPÖ konterte, die Polizeiführung habe die Eskalation bewusst herbeigeführt.