„Mit Kampfrhetorik rechtsextreme Krawalle ausgelöst“: ÖVP will Kickl-Rücktritt

Die ÖVP kritisiert den ehemaligen Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) nach dessen Auftritt bei den Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen heftig. Sie wirft dem blauen Klubobmann nicht nur Antisemitismus vor, sondern auch die Anstachelung zu Krawallen.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion (5)