Plus

Ausrangierte Stücke: Wenn Emotionen Gondeln in den Garten versetzen

Ob Sessellift oder Kabine, die Nachfrage nach ausgemusterten Seilbahn-Stücken ist groß, der Preis hoch. Für die glücklichen Besitzer in Tirol ist der ideelle Wert jedoch unbezahlbar.

  • Artikel
  • Diskussion
Um einen Sitz in der außergewöhnlichen Infrarotkabine im Telfer Bad zu ergattern, gibt's ein besonderes G'riss.
© Stelzl Bernhard Photography - www.bernhardstelzl.at

Von Susann Frank

Es gibt Vorlieben, die können nervenaufreibend sein. Etwa, wenn es beim Skifahren immer nur eine ganz bestimmte Gondel sein darf, die einen auf den Berg befördern soll. Familie Mair aus Götzens hat das jahrelang miterlebt. Ihr Sohn Lorenz, geboren am 14. Juli, wollte in ihrem favorisierten Skigebiet Finkenberg partout in keine andere Kabine als die mit der Nummer 14 einsteigen. War sie gerade vor der Nase davongefahren, mussten die Eltern Harald und Karin mit Lorenz eine geschlagene Umrundung warten. „Das war zeitweise wirklich anstrengend“, erinnert sich Harald Mair.


Kommentieren


Schlagworte