Auto kam von Brennerstraße ab und überschlug sich mehrmals

Der 23-jährige Lenker hatte großes Glück und blieb offenbar unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

  • Artikel

Gries am Brenner – Ein 23-jähriger Autofahrer war Freitagfrüh auf der Brennerstraße bei Gries am Brenner unterwegs. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit geriet der Pkw ins Schleudern, kam von der Straße ab und überschlug sich mehrmals. Das Fahrzeug kam schließlich auf einer Privatstraße auf dem Dach zum Liegen.

Der 23-jährige Lenker zog sich laut Polizei keine offensichtlichen Verletzungen zu. Er wurde dennoch mit der Rettung zur Untersuchung ins Krankenhaus Hall eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. (TT.com)

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte