Fahrzeuglenkerin (54) kollidierte in Prutz beim Einbiegen mit Pkw

  • Artikel
Symbolbild.
© Rehfeld

Prutz – Am Samstag, gegen 10.00 Uhr Morgens, kam es in Prutz zu einem Verkehrsunfall. Eine 54-Jährige fuhr mit ihrem Auto von einer Tankstelle auf die B180 und wollte nach links in Fahrtrichtung Prutz abbiegen. Dabei übersah die Frau ein in Fahrtrichtung Landeck fahrendes Fahrzeug. Beim Zusammenstoß wurde die Frau und ihr Beifahrer (22) unbestimmten Grades verletzt und anschließend in das Krankenhaus Zams eingeliefert. Der 38-jährige Lenker des anderen Fahrzeuges wurde laut Polizeibericht nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. (TT.com)

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte