Plus

Gut zu wissen: So läuft das Finale beim Ski-Weltcup in Lenzerheide ab

Beim Weltcup-Finale in Lenzerheide geht es neben den Tagessiegen auch um die noch offenen Entscheidungen im Kampf um Kristall. Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten zum Saisonabschluss aufgelistet.

  • Artikel
  • Diskussion
Vincent Kriechmayr hielt Marco Odermatt in der Super-G-Wertung auf Distanz. Der Schweizer kämpft allerdings noch um die große Kristallkugel des Gesamtweltcupsiegers.
© HELMUT FOHRINGER

🏆 Wer darf beim Weltcup-Finale starten?

Für die letzten Rennen sind jeweils die Top 25 der Disziplinen-Wertungen (bei verletzungsbedingten Ausfällen wird nicht aufgefüllt), alle zusätzlichen Athleten mit zumindest 500 Punkten (so sie die notwendigen FIS-Punkte haben), die Weltmeister sowie die Gewinner der Junioren-Weltmeisterschaften in der jeweiligen Disziplin qualifiziert.


Kommentieren


Schlagworte