Plus

Die „Glorreichen Sieben“ in der Tiroler Fußball-Akademie beweisen Potenzial

Tirols Fußball-Akademie freut sich nach dem jüngsten Höhenflug über sieben Einberufungen für die ÖFB-Nachwuchsauswahlen.

  • Artikel
  • Diskussion
Im Aufgebot des U16-Teams – Florian Micheler.
© BAGNG
Alex Gruber

Von Alex Gruber

Innsbruck – Die „Glorreichen Sieben“, die aktuell in Österreichs Nachwuchsauswahlen einberufen wurden, heißen bei der Tiroler Fußball-Akademie Justin Forst, Felix Ebner, Felix Mandl (alle U18), Tizian-Valentino Scharmer (U17), Stefan Kordic, Florian Micheler und Emirhan Acar (alle U16). Mit Goalie Paul Schermer steht ein weiterer Akteur (U17) auf Abruf.


Kommentieren


Schlagworte