Anti-Corona-Demo in Wien aufgelöst: Elf Festnahmen

Die Demonstration von rund 1000 Personen gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung ist am Wiener Hauptbahnhof gegen 14.30 Uhr von der Polizei aufgelöst worden. "Die Teilnehmer sind dem auch großteils nachgekommen", sagte ein Sprecher der Polizei der APA. Bei dem Protest gab es Festnahmen und Anzeigen, auch Pfefferspray wurde von der Polizei eingesetzt.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion (3)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen