Plus

Verwandlung ist ihr Spezialgebiet: Die Maskenbildner im Tiroler Landestheater

Denise Klausner und Pia Außerlechner sind Lehrlinge am Tiroler Landestheater. Sie lernen das Maskenbilden. Corona hat den Theaterbetrieb zwar reduziert, die Ausbildung geht aber weiter. Manchmal auch dadurch, dass Chef Rudi Sieb selbst zum Geschminkten wird.

  • Artikel
  • Diskussion
Pia Außerlechner (l.) und Denise Klausner schminken Chef Rudi Sieb graue Adern und eine tiefe Wundeins Gesicht
© Thomas Böhm

Von Andrea Wieser

Innsbruck ‒ Konzentrierter Blick, den Pinsel fest in der Hand und die FFP2-Maske im Gesicht. So stehen Denise Klausner (21) aus Innsbruck und Pia Außerlechner (17) aus Absam in einem Schminkraum des Tiroler Landestheaters. Üben ist angesagt. Derzeit machen die zwei eine Lehre als Maskenbildnerinnen. Sie sind im dritten Lehrjahr. Ihre Handgriffe sitzen, ihre Technik ist professionell.


Kommentieren


Schlagworte