Forderung von Biobauern: Mobile Schlachtung auf der Weide wird erlaubt

  • Artikel
  • Diskussion
Mit Schlachtungen in mobilen Boxen soll der Stress durch Tiertransporte verringert werden.
© Reinhard Thrainer/Pixabay

Wien – Eine langjährige Forderung von Biobauern wird heute erfüllt. Der Nationalrat erlaubt Schlachtungen auch in mobilen Boxen oder im direkten Lebensumfeld der Tiere. "Mit der Schaffung einer bundeseinheitlichen Regelung wird ein Meilenstein zur Verringerung von Stress durch Tiertransporte gesetzt", so die Bürgerinitiative oekoreich in einer Aussendung. Pilotprojekte in Oberösterreich hätten die Wirksamkeit gezeigt. Nächstes Ziel sei ein Exportverbot von Kälbern in Drittstaaten. (APA)

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte