Cheyenne Ochsenknecht brachte in Graz Tochter zur Welt

Die Tochter von Uwe und Natascha Ochsenknecht ist mit 20 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden. Ihr kleine Tochter heißt Mavie und wurde in Graz geboren.

Cheyenne Savannah Ochsenknecht ist erstmals Mutter geworden.
© APA/dpa

Berlin/Graz – Cheyenne Ochsenknecht (20) hat eine Tochter zur Welt gebracht. "Wir 3 sind mega überwältigt und unfassbar glücklich", schrieb das Model auf Instagram. Die Geburt am Freitag sei gut verlaufen, "die kleine Mavie ist gesund".

Geburtsort war nach Angaben von Cheyenne Ochsenknechts Agentur in Graz; Ochsenknecht lebt mit ihrem Freund Nino (25) in Österreich. "Ich genieße jetzt die erste Zeit mit meinen beiden und erhole mich", schrieb die Tochter von Natascha und Uwe Ochsenknecht. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte