Coronavirus

Regelung abgesegnet: Hauptausschuss schickt den Osten in Osterruhe

Die Verlängerung auf die ganze Woche nach Ostern hat Wien gestern nach einer weiteren Gesprächsrunde mit der Bundesregierung und Experten bekannt gegeben.
© HELMUT FOHRINGER

Burgenland und Niederösterreich gehen damit bis 6., Wien bis 10. April in den Lockdown. Anschober appelliert an die Bevölkerung, die Maßnahmen einzuhalten. Es droht der Zusammenbruch der medizinischen Versorgung.

Verwandte Themen