Nach FFP2-Skandal: Lenzing übertrug Anteile von Hygiene Austria an Palmers

Der Maskenproduzent Hygiene Austria gehört nach dem Ausstieg vom Faserhersteller Lenzing zu 100 Prozent Palmers. Nach einer Hausdurchsuchung und Ermittlungen der WKStA war die Firma schwer unter Druck geraten.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen