Borissow-Partei GERB trotz Verlusten auf Platz eins in Bulgarien

Die Partei von Ministerpräsident Boiko Borissow hat die Parlamentswahlen in Bulgarien ersten Prognosen zufolge mit 25 Prozent der Stimmen gewonnen. Zweitstärkste Kraft mit 17,1 Prozent wird demnach die Protestpartei „Es gibt so ein Volk“.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion