Flammen schlugen aus Skidoo im Pitztal: Fahrer kam mit Schrecken davon

Während einer Bergfahrt bemerkte ein 49-Jähriger im Pitztal, dass sein Skidoo zu brennen begann. Er konnte sich rechtzeitig retten.

(Symbolfoto)
© HANS KLAUS TECHT

Wens – Am Ostermontag ist im Skigebiet der Hochzeiger Bergbahnen im Pitztal ein Skidoo ausgebrannt. Gegen 10.10 Uhr am Vormittag fuhr ein 49-Jähriger mit dem Fahrzeug bergwärts. Plötzlich schlugen Flammen aus dem vorderen Teil des Skidoos. Warum, ist nicht bekannt. Das Fahrzeug brannte völlig aus.

Der Fahrer konnte sich indes retten, verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird von der Polizei als beträchtlich eingestuft. (TT.com)


Schlagworte