Dachstuhlbrand in Kundl sorgte für Feuerwehreinsatz

  • Artikel
Die Feuerwehren am Einsatzort in Kundl.
© ZOOM.TIROL

Kundl – Am Dienstagvormittag gegen 9.20 Uhr geriet der Dachstuhl eines Hauses in Kundl vermutlich wegen eines Hitzestaus in einem Kamin in Brand. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Die Feuerwehren Kundl, Novartis/Kundl, Breitenbach am Inn und Wörgl konnten das Feuer löschen, verletzt wurde niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist unbekannt. (TT.com)


Schlagworte