Literatur

„Alba Nera“: Ein Reißer ohne Risiken und Nebenwirkungen

Giancarlo De Cataldo ist Richter in Rom. Seit den 1990er-Jahren schreibt er Romane. „Romanzo Criminale“ machte ihn 2020 berühmt.
© imago

Der italienische Bestsellerautor Giancarlo De Cataldo marschiert mit seinem neuen Buch „Alba Nera“ die Gemeinplätze des Thrillergenres ab.

Verwandte Themen