Budget

Regierung beschließt Rekord-Defizit von mehr als 30 Milliarden Euro

Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP).
© ROBERT JAEGER

Das Finanzministerium erwartet mit 8,4 Prozent der Wirtschaftsleistung für heuer das zweitgrößte Minus seit 1954. Nur im Vorjahr war der Einbruch noch heftiger.

Verwandte Themen