Plus

Rund um die Uhr beim Bauern in Mayrhofen einkaufen

Immer mehr Bauern bieten ab Hof in kleinen Selbstbedienungs-Hütten ihre Produkte an. So auch in Buch beim Köchlerhof und in Mayrhofen beim Edenlehen, wo gestern die „Zillertaler Musikantenwurst“ präsentiert wurde.

  • Artikel
  • Diskussion
Konrad Niederkofler (Edelweiß Duo), Martin Pecar (Local Sound), Martin Brugger (Ursprung Buam), Alfred Eberharter (Schürzenjäger), Erwin Aschenwald (Die Mayrhofner, hinten v. l.) sowie Andreas Hundsbichler, Erwin Stippler, Lorenz Hundsbichler und Mario Rauch (v. l.) vorm Hofladen.
© Dähling

Von Angela Dähling

Mayrhofen, Buch – Sieben Tage die Woche rund um die Uhr regionale Lebensmittel direkt am Bauernhof einkaufen – das wird in immer mehr Tiroler Orten möglich. Einer davon ist Mayrhofen, wo TVB-Obmann Andreas Hundsbichler nicht nur das Hotel Edenlehen betreibt, sondern auch begeisterter Landwirt ist und seine Gäste daher kulinarisch mit Produkten vom eigenen Hof und der hauseigenen Metzgerei verwöhnt hat.

Vor einem Jahr dann der Lockdown. „Der Kühlraum war voll, die Hühner legten weiter ihre Eier und etliche Tiere waren schlachtreif“, erzählt Hundsbichler. Anfangs verschenkte er die Eier – gute 1000 Stück. Dann kam ihm die Idee mit dem Hofladen. Zunächst verkaufte er dort nur Produkte, die seine Familie herstellt.


Kommentieren


Schlagworte