Radsport

Weltmeister Alaphilippe gewann zum dritten Mal die Fleche Wallone

Auf den letzten Metern musste sich der Slowene Primoz Roglic (l.) dem Franzosen Julian Alaphilippe geschlagen geben.
© ERIC LALMAND via www.imago-images.de

Der Quickstep-Profi setzte sich nach 4:36:25 Stunden im Sprint vor dem Slowenen Primoz Roglic durch, den er erst auf den auf letzten 50 Metern der gefürchteten Schlusssteigung überholt hatte.

Verwandte Themen